Portraitfotografie mit Tageslicht - 140 Euro

Grundlagen der Portraitfotografie

Die Portraitfotografie ist einer der anspruchsvollsten Genres der Fotografie. Trotz dieses Status kann man mit einfachsten Mitteln, nämlich dem Tageslicht, ganz hervorragende Portraits erstellen. Indoor als auch Outdoor. 

 

 

Portraits für jede Gelegenheit

Bei diesem Workshop lernst Du Portraits zu erstellen, die für jede Gelegenheit passend sind. Sei es mal eben der Portrait-Schnappschuss oder gezieltes Fotografieren Deiner Familie, Freunden oder sonstwen bei einer schönen und unterhaltsamen Portrait-Session. Ob Erwachsene oder Kinder, Du wirst alle besser in´s Licht setzen können und lernen, wie Du das Tageslicht am Optimalsten einsetzt. Das Gelernte lässt sich auch ohne Weiteres bei Tierportraits anwenden.

 

 

 

Inhalt

  • Definition Portrait
  • Arten der Portraitfotografie
  • Gedanken zur Umsetzung
  • Der spannende Bildaufbau
  • Umgang mit der zu fotografierenden Person
  • Gute Portraits mit Fensterlicht (Indoor)
  • Gute Portraits mit Tageslicht (Outdoor)
  • Die Wahl der richtigen Brennweite
  • Fokusieren und belichten
  • Gezielter Einsatz der Blende für eine geringe Schärfentiefe
  • Arbeiten mit Modus M und A bzw. Av
  • Kleine Hilfsmittel mit großer Wirkung
  • Abstecher in die Blitzfotografie

 

 

Ablauf

Nach einem ausgiebigen Theorie-Teil mit Betrachtung verschiedenster Fotos, wobei wir diese analysieren und alles herausarbeiten, was die Fotos ausmacht, machen wir einen ebenso ausgiebigen Praxisteil mit vielen Beispielen, wo das Gelernte angewandt wird. Für die praktischen Übungen steht uns ein Model zur Verfügung. 

Zum Abschluss führen wir eine Bildbetrachtung mit den Fotos des Tages durch und besprechen diese mit Tipps zu Verbesserungen.

 

Maximale Teilnehmerzahl:

 

Dauer:

  • ca. 8 Stunden

 

Teilnahmegebühr:

  • 140 Euro

 

Und das brauchst Du zur Teilnahme:

  • eigene Digitalkamera

 

 

Termine Grundlagen der Portraitfotografie

There are no up-coming events